Download Balanced Scorecard im Produktionssystemcontrolling: by Sabine Schlag, Bodo Runzheimer PDF

By Sabine Schlag, Bodo Runzheimer

Unternehmens mit den treibenden Faktoren zukünftiger Leistungen strategie- und visionsorientiert verknüpft und in shape von Kennzahlen operationalisiert werden. Das Prinzip der Strategieformulierung und -implementierung lässt sich so über alle Hierarchieebenen hinweg anwenden.

Sabine Schlag und Bodo Runzheimer stellen den Einsatz dieses strategischen Managementinstruments im operativen Anwendungsbereich dar. Ausgehend von der Strategie der DaimlerChrysler AG beschreiben die Autoren die Vorgehensweise zur konzeptionellen Ableitung und Gestaltung einer Balanced Scorecard für das DaimlerChrysler Produktionssystemcontrolling. Zahlreiche Grafiken und Beispiele demonstrieren die praktische Umsetzung.

Show description

Read or Download Balanced Scorecard im Produktionssystemcontrolling: Anwendbarkeit und Ausgestaltung für den operativen Bereich PDF

Best management science books

The Ideal Result: What It Is and How to Achieve It

The right end result introduces the TRIZ creative challenge fixing method in a fashion that permits readers to make speedy use of its most simple techniques. the fitting consequence studies the fundamentals of this left brained, yet while, very artistic technique for challenge fixing that makes use of a easy set of rules built during the research of thousands of patents.

Lebenskunst im Alltag: Analyse der Werke von Peter Handke, Thomas Bernhard und Brigitte Kronauer

Die Frage nach einer möglichen Lebenskunst im Alltag beschreibt den Schnittpunkt, an dem sich das Interesse von Philosophen, Historikern und Kulturwissenschaftlern mit praktischen Problematisierungen des Alltags durch die Zeitgenossen trifft. In der Kunst und in der gegenwärtigen Literatur wird das challenge der Lebenskunst zu einer zentralen Konstante.

Die Bedeutung der Hausbank: Eine ökonomische Analyse

In der internationalen Diskussion um die Bedeutung von Banken für die Unternehmensfinanzierung wird das deutsche Finanzsystem wegen der postulierten Existenz von Hausbankbeziehungen als einzigartig eingeschätzt. Allerdings fehlte bisher empirische Evidenz dafür, ob Hausbankbeziehungen überhaupt existieren und ob sie tatsächlich positiven Einfluss auf die Unternehmensperformance haben.

The Medium of Contingency: An Inverse View of the Market

Within the Medium of Contingency Elie Ayache builds upon his ground-breaking ebook The clean Swan, in exploring the intersection of philosophy and finance, introducing new notions of rate and marketplace. Inverting the bought view, he now sees a construction of topic in either the industry and its metaphysics, instead of natural hypothesis.

Extra info for Balanced Scorecard im Produktionssystemcontrolling: Anwendbarkeit und Ausgestaltung für den operativen Bereich

Example text

228 Diese Aufgaben umfaßt das Wissensmanagement, das "die infrastrukturellen und organisatorischen Voraussetzungen fiir eine lernende Organisation" schafft. 229 ARTHUR ANDERSEN bildet das Wissensmanagement in folgender Formel ab: K = (P+I)s. Für die Bildung von Wissen sind ausreichend qualifizierte Mitarbeiter (P) notwendig. Wichtige Information (I) muß durch zeitgemäße Technologie (+) zur Verfügung gestellt werden. 23O Die Wissensperspektive stellt die Perspektive dar, die sich am meisten an der Zukunft orientiert, denn sie will neben den strategischen Potentialen auch die Motivation der Mitarbeiter, deren Know-how und Zufriedenheit messen, verbessern sowie v.

P. O .. 20. 116 Vgl. , S. 145. 117 Oftmals werden Informationen des Jahresabschlusses verwendet. Diese sind statisch auf den Bilanzzeitpunkt bezogen und sind häufig durch bilanzierungspolitische Veränderungen modifiziert worden; vgl. , S. 48 f. 118 Vgl. , S. 147. 119 ebenda, S. 146. 3 23 DIE METHODE DES PERFORMANCE MANAGEMENT ALS BINDEGLIED ZWISCHEN MONETÄREM KENNZAHLENSYSTEM UND BALANCED SCORECARD Das Performance Management dient in erster Linie der Konstruktion erfolgskritischer Meßgrößen, den sog.

P. O" S. 82; vgl. au~h Friedag, H. , S. 292. 195 Vgl. Kaplan, R. ; Norton, D. P. ): ßalan~ed Scorecard: Strategien erfolgrei~h umsetzen. , S. 66 ff. 1% Vgl. Weis, H. : Marketing, hrsg. von: Olfert, K" 8. , Kiehl 1993, S. 44. 197 Eine positive Entwicklung des Marktanteils spiegelt sich in hoher Kundentreue und vermehrter Kundenakquisition wider. Während die Kundenakquisition die Vergrößerung der Kundenanzahl, also die Steigerung des Kundenumsatzes, fokussiert, erörtert die Kennzahl Kundentreue die Anzahl der Kunden, die sich durch eine langjährige Geschäftsbeziehung mit dem Unternehmen auszeichnen.

Download PDF sample

Rated 4.09 of 5 – based on 50 votes